Liebe Freundinnen und Freunde der Bremerhavener Kultur, lassen Sie uns die Kultur feiern!

Hinter uns allen liegen harte Monate, in denen Künstler:innen und Kultureinrichtungen um ihre Existenz bangen mussten und das Publikum schmerzhaft die kulturellen Angebote unserer Stadt vermisst hat. Wir danken allen, die nicht den Kopf in den Sand gesteckt, sondern mit großer Kreativität neue „kontaktlose“ kulturelle Angebote erfunden haben und wir danken all denen, die mit den unterschiedlichsten Hilfsmaßnahmen gezeigt haben, wie wichtig ihnen die Kultur ist und für deren Erhalt sie kämpfen.

Nun heißt es endlich wieder „Leinen los“ für unsere vielfältige Bremerhavener Kulturszene! Unter diesem Motto steht die Lange Nacht der Kultur im Jahr 2O21. Ob Piratenband oder Deichbaunachhilfe, ob Expeditionsreise oder Balkongesang– wir setzen alle Segel für eine fröhliche bunte vielfältige Kulturnacht. Segeln Sie mit uns auf den insgesamt 48 Bühnen in ganz Bremerhaven und entdecken Sie Ihre Stadt – natürlich mit Abstand und Hygienekonzept!

Unser besonderer Dank: gilt den Sponsoren der Langen Nacht sowie der Erlebnis Bremerhaven GmbH, die wieder freie Fahrt in den HafenBussen möglich gemacht hat.

Bitte beachten Sie in diesem Jahr besonders unsere Homepage www.lange-nacht-der-kultur.de / Hier finden Sie alle aktuellen Infos zu Programmänderungen oder Anpassungen an die geltenden Coronaverordnungen.

Genießen Sie die Lange Nacht der Kultur – Ihr Michael Frost und Ihre Dorothee Starke

Dorothee Starke Kulturamtsleiterin
Kulturamtsleiterin Dorothee Starke
Foto © Jens Bremeyer
Michael Frost Kulturdezernent
Kulturdezernent Michael Frost
Foto © A. Hartmann